18.12.2023 Teamassistenz (in Voll- oder Teilzeit) 

Beginn: ab sofort

Job-Profil

  • Mitgliederbetreuung und Sicherstellung der Kommunikationsprozesse im Geschäftsbereich
  • Datenmanagement
  • Datenanalysen zu Fragestellungen der Krankenhausfinanzierung mit MS-Office-Produkten
  • Nach Einarbeitung Beteiligung an übergreifenden BKG-Projekten
  • Erstellung und Pflege digitaler Inhalte in unserem Klinikinformations- und Wissensportal
  • Organisation von Sitzungen, Netzwerken und Informationsveranstaltungen
  • Administrative Führung der Schiedsstelle Bayern im Krankenhausbereich
  • administrative Tätigkeiten im Geschäftsbereich

Qualifikation

  • Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheitsbranche oder im Verwaltungs- bzw. kaufmännischen Bereich.
    Idealerweise hast Du bereits mehrjährige Berufserfahrung – insbesondere im Krankenhaus.
  • Du zeichnest Dich durch eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise aus und verfügst über Organisationsgeschick.
  • Du verfügst über eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdruckweise und trittst entgegenkommend und freundlich auf
  • Das MS-Office-Paket beherrschst Du souverän und Du bist für den Umgang mit weiteren Softwareanwendungen offen.

Unser Unternehmen

  • Die Bayerische Krankenhausgesellschaft (BKG) ist der Zusammenschluss der Krankenhausträger und deren Spitzenverbände in Bayern. Wir vertreten die Interessen von rd. 360 Mitgliedskrankenhäusern und beraten sie in allen Fragen des Krankenhausmanagements. Wir gestalten als maßgeblicher Partner das Gesundheitswesen aktiv mit, um auch in Zukunft eine verlässliche Krankenhausversorgung zu gewährleisten und unterstützen die Beschäftigten in den bayerischen Kliniken bei ihren täglichen Herausforderungen mit Rat und Tat.
     
  • Dein Geschäftsbereich Stationäre Krankenhausleistungen mit seinem 9er Team ist zuständig für die gesamte stationäre Krankenhausabrechnung mit Kodierung und Medizinischem Dienst und für alle Facetten der Krankenhausfinanzierung über die Krankenhausbudgets. Darüber hinaus ist der Geschäftsbereich in grundlegende Weiterentwicklungen des Vergütungs- und Budgetsystems auf der Bundesebene mit einbezogen.

Eine persönlich ausgewogene Work-Life-Balance ist die Voraussetzung für eine sehr gute Leistung im Beruf. Daher bieten wir Dir die Möglichkeit an, einen flexiblen Teil Deiner Arbeitszeit im „Mobile Working“ (bis zu 50%) zu erledigen. Im Büro bieten wir nicht nur ergonomische Arbeitsplätze mit höhenverstellbaren Schreibtischen und entsprechenden Bürostühlen an, sondern auch eine entsprechende Hardware, die Dir ein sehr gutes Arbeiten an jedem Ort ermöglicht.

Wir bieten:

  • Top Arbeitsplätze mit moderner ergonomischer Ausstattung
  • Zentrale Büro-Location in München im Tal, nahe am Viktualienmarkt
  • Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege in einem kollegialen Umfeld
  • Sehr gute Work-Life-Balance und individuelle Möglichkeit auf Mobile Working/Remote Work sowie flexible Arbeitszeiten
  • Regelmäßige Entwicklungs-Gespräche und ein wertschätzendes Arbeitsklima
  • Fort- und Weiterbildungen über unser eigenes angeschlossenes Beratungsinstitut
  • Regelmäßige Team- und Firmenevents
  • Jobticket
  • Bezahlung nach TVöD-VKA entsprechend der Qualifikation
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung

Bring Dein Wissen und Know-how in unser Team ein! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich (in Vollzeit oder Teilzeit) für diese Position in einem wichtigen Verband des bayerischen Gesundheitswesens. Wiedereinsteiger:innen sind herzlich willkommen!

Fühlst Du Dich angesprochen?

Wir freuen uns über Deine Bewerbung mit möglichem Eintrittsdatum, wöchentlicher Wunscharbeitszeit und Deinen Gehaltsvorstellungen.
Unsere Vergütung und Arbeitszeit orientiert sich am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes, mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen.
Als Ansprechpartner für Fragen steht Dir der Geschäftsbereichsleiter, Herr Thomas Wolf, telefonisch unter 089 290830-13 gerne zur Verfügung.

Bitte nutze das Bewerbungsportal auf unserer Homepage (www.bkg-online.de/aktuelles/bkg-stellenboerse) um Deine Bewerbungsunterlagen zu übermitteln.
Etwaige Anlagen bitte als eine gemeinsame Datei hochladen (z.B. als Gesamt-PDF oder in gepackter Form als gezippte Datei).
Aus sicherheitstechnischen Gründen bitte keine Bewerbungen per E-Mail einreichen.

Ansprechpartner

Fragen beantworten wir Dir gerne telefonisch (089 290830-13).